Von Zürich bis nach Sarajevo | Motorfluggruppe Zürich MFGZ

Von Zürich bis nach Sarajevo


Von Zürich bis nach Sarajevo

17. April 2017

Von Zürich bis nach Sarajevo

Via Bozen, Ljubljana und Zadar ging es nach Sarajevo. Ein Flieger blieb in Zadar wegen eines Zündkerzenproblems hängen. Dies war zwar nach einer Stunde behoben, daber die anbrechende Nacht verhinderte einen Weiterflug ins gebirgige, wolkenbedeckte Bosnien.

Die Wolken blieben am nächsten Tag hängen, so dass die anderen drei Flugzeuge erstmal eine Stadtour machten und dann nicht nach Belgrad weiterflogen, sondern zurück nach Kroatien, um sich via Split wieder mit der vierten Crew zu vereinigen. Zurück ging es am dritten Tag via Portoroz, vorbei an Venedig, mit Zoll in Bergamo, war dies ein äusserst vielseitiger Flug!

Für den dritten Navigationsflug vom 19.-21. Mai in die Slowakei hat es noch Plätze frei. Genau wie beim Balkan-Navflug waren alle geplanten Zwischenlandeorte einmal Teil des österreich-ungarischen Reiches mit seinen charmevollen Ortschaften.

MFGZ-Fluglehrer Andreas Carl hat die Reise mit Fotos dokumentiert. Diese finden Sie hier.


To the top
Schließen