Tastenkombinationen


Previous Slide Next Slide

Nav-Flug nach Bella Italia

Im September machte sich ein Verband von drei MFGZ-Flugzeugen auf in den Süden. Via Innsbruck führte die Flugroute über den Brenner nach Asiago, danach weiter nach Venedig und schliesslich als Tagesziel nach San Marino.

Am zweiten Tag ging es von der Adria quer über das Land zum Mittelmeer für einen Mittagstopp auf Elba und weiter nach Lucca. Der letzte Tag führte vorbei an Cinque Terre und Genua, über die Poebene nach Aosta und schliesslich über die Alpenkette zurück nach Zürich. Eine Auswahl an Fotos von dieser Reise finden Sie am Ende dieses Newsletters.


To the top