Intensivtraining MFGZ Campus | Motorfluggruppe Zürich MFGZ

Intensivtraining MFGZ Campus


Intensivtraining MFGZ Campus

30. November 2019

Intensivtraining MFGZ Campus

Die Flugschule organisiert insgesamt vier MFGZ Campus pro Jahr. Das Ziel dieser Trainingswochen besteht darin, die fliegerische Grundausbildung sowie die verschiedenen Weiterbildungen intensiv, effizient und kostengünstig zu gestalten. Während diesen Trainingcamps stehen 1-2 Flugzeuge mit 1-2 Fluglehrern für je eine Woche an in- oder ausländischen Schulungsplätzen zur Verfügung. 

 

Jetzt Anmelden

Zielpublikum

MFGZ Campus eignet sich für folgende Personen

  • Flugschüler, welche ihre PPL-Ausbildung möglichst rasch, konzentriert und effizient absolvieren wollen
  • Piloten, die ihre Weiterbildungen (NVFR, IR, CPL etc.) möglichst rasch, konzentriert und effizient absolvieren wollen
  • Piloten, die mit einem Fluglehrer einen intensiven Refresher oder ein Spezialtraining absolvieren möchten
  • Piloten, die zum Plausch das Fliegen sowie Ferien mit ihren Familien optimal verbinden möchten

Planung

  • Wintercampus: 19. – 26. Januar 2020, Sion/Locarno, HB-CKG & HB-PIV

  • Frühlingscampus: 19. – 26. April 2020, Leutkirch/Memmingen, HB-CKG & HB-PIV

  • Sommercampus: 5. – 12. Juli 2020, Dôle/Dijon, HB-CKG & HB-PIV

  • Herbstcampus: 11. – 18. Oktober 2020, Sion/Locarno, HB-CKG & HB-PIV

Kosten

  • Flugzeug: Dem Teilnehmer werden die Flugzeugkosten normal verrechnet

  • Fluglehrer: Es wird maximal Blockzeit x Faktor 1.5 verrechnet

  • Landegebühren: Gemäss ausgehandeltem Tarif mit Lokalflugplatz. Der Flugschüler bezahlt vor Ort

  • Unterkunft & Transport: Diese Kosten (ca. CHF 500.-) bzw. allfällige Annulationskosten werden durch den Flugschüler bezahlt

  • Organisationspauschale: Für die Organisation und die FI-Spesen wird eine Pauschale unter den Flugschülern anteilsmässig aufgeteilt

Organisation

MFGZ Campus wir durch unseren erfahrenen Fluglehrer Max Andersen organisiert. Er koordiniert die Anmeldungen und Fluglehrer, organisiert die Schulungsflugplätze, reserviert die Unterkünfte und kontrolliert die Flugzeugreservationen.

Anmeldung

Anmeldung bitte bis spätestens einen Monat vor Campus-Beginn. Minimale Teilnehmerzahl 2, maximale Teilnehmerzahl 6. Zusätzliche oder andere Flugzeuge können nach Bedarf reserviert werden.


To the top
Schließen