Piper PA-34 «Seneca II» | Motorfluggruppe Zürich MFGZ

Die Flotte der Motorfluggruppe Zürich


Piper PA-34 «Seneca II»

Piper PA-34 «Seneca II»

Die Piper «Seneca» ist mit sechs Plätzen das grösste Flugzeug der MFGZ. Es steht weltweit als Ausbildungsflugzeug für den Erwerb eines Multiengine-Ratings und als Reiseflugzeug im Einsatz. Die HB-LKM trägt das Design der ehemaligen Swissair.

  • 6 Sitzplätze
  • 2 x 200 PS
  • IFR inkl. FIKI
  • Garmin GTN 650 und GNS 430
  • 2-Achsen-Autopilot

Cockpit


To the top
Schließen